smartrail 4.0: Zusammen kommen wir ans Ziel.

smartrail 4.0 ist ein Programm der Schweizer Bahnbranche. Ziel ist es, die Interoperabilität von Fahrzeug und System sicherzustellen, Synergien und Erfahrungen der Branche und anderen internationalen Bahnen zu nutzen.

Vorangetrieben wird es durch die vier Bahnen SBB, BLS, Schweizerische Südostbahn AG (SOB), Rhätische Bahn (RhB) sowie dem Verband öffentlicher Verkehr (VÖV). Unter der Leitung der SBB arbeiten die fünf Hauptpartner eng zusammen.

Sowohl Industrievertreter als auch Branchenvertreter arbeiten im Programm mit. Dazu gehören die Bahnindustrie, weitere Bahnunternehmen aus der Schweiz und Europa, Partner aus der Wissenschaft, Behörden aus dem In- und Ausland, Dienstleistungsunternehmen und viele mehr.